Technische Servicehotline

+43 7248 64060 903

UIMS

UIMS

HOHE FUNKTIONALITÄT



Die Komplettlösung

Das von Dornier entwickelte UIMS ist ein leistungsfähiges, umfassendes, benutzerfreundliches System für Ihre Anforderungen an Netzwerk- und Datenverarbeitung.

• Umfassende Patientendatenverwaltung

• Umfangreiche Bildbearbeitung, Import-, Export-, und Druckfunktionen

• Lokale Datenbank mit großer Speicherkapazität

• PACS-Schnittstelle mit den DICOM-Funktionen: Arbeitslisten, MPPS, Query & Retrieve, Speichern und Drucken.


Vorteil des Netzwerkbetriebs

Dornier Genesis lässt sich über die UIMS DICOMSchnittstelle in Kliniknetzwerke einbinden. Flexible Vernetzungsmöglichkeiten und umfassende DICOMFunktionen wie die Arbeitsliste sorgen für eine Optimierung des Systems und beschleunigen die Arbeitsabläufe.


Flexibilität bei der Bildgebung

Das Bildgebungssystem liefert hochwertige Bilder, die auf LCD-Flachbildschirmen dargestellt werden. Die Funktionen zur Bildbearbeitung wie Bildumkehr, automatische Bildmittelung und Vollbilderfassung dienen der Optimierung von Echtzeitbildern und archivierten Bildern. Sowohl Echtzeit- als auch LIH oder Referenzbilder können manuell oder mit Festfiltern nachbearbeitet werden.


Bildarchivierung und Druck

Bilder können in eine Reihe von Formaten konvertiert und auf DVD, CD oder USB-Stick gespeichert werden. Im DICOM-Format können Bilder und Patientendaten in ein Krankenhausnetzwerk (PACS) importiert oder daraus exportiert werden. Im Standardformat können mehr als 100.000 Bilder auf die lokale Festplatte des Systems gespeichert werden. Die qualitativ hochwertigen Bilder können mittels Netzwerkdrucker oder lokalem Drucker auf Film oder Papier ausgedruckt werden. Über eine Vorschaufunktion kann der Anwender die gewünschten Bilder und das Layout auswählen.


Weiter zu Prospekte