Technische Servicehotline

+43 7248 64060 903

Mozart

MOZART® mit TomoSpec®

Das weltweit erste Probenabbildungs-System mit Tomosynthese


 


MOZART® mit TomoSpec® ist das weltweit erste Proben-Radiographie-System, das sowohl 2D, als auch 3D Bildbetrachtung und somit eine umfassende Analyse von entnommenem Brustgewebe bietet. Durch die Möglichkeiten der Tomosynthese ist MOZART® mit TomoSpec® in der Lage, einen beispiellosen 3D-Blick auf das Präparat zu erzielen – das umfasst auch Ansichten, welche mit konventionellen 2D-Bilddarstellungsapparaten nicht möglich sind. Mit seinen überlegenen 2D/3D Bildanzeigemöglichkeiten und der überaus schnellen Bilddarstellung ist der MOZART mit TomoSpec das leistungsstärkste Röntgen-Aufnahemsystem für die Beurteilung der Resektionsränder.


TomoSpec®
Zum Patent angemeldete Tomosynthese Technologie zur Beurteilung der Resektionsränder

TomoSpec, Kubtec’s bahnbrechende Technologie, ist die erste ihrer Art in der digitalen Proben Tomosynthese. TomoSpec liefert Ihnen hervorragende 3D Bilder einer entnommenen Brustgewebeprobe, die Fähigkeit, Proben von unterschiedlicher Dicke zu untersuchen und beinhaltet K- VIEW®- Bildgenerierung für eine umfassende 2D Ansicht mehrerer aufgenommener Schichten in höherer Auflösung.

Mit TomoSpec müssen Sie die Proben nicht mehr kontinuierlich in unterschiedlichen Winkeln positionieren, um die Ränder zu bestätigen. Die hochauflösenden 3D Daten bieten mehr Details und höhere Genauigkeit, ohne dabei Zeit in Vergleich zu 2D-Aufnahmen einzubüßen. 

MOZART®mit TomoSpec benötigt keine Aufwärmphase und verfügt über automatische Kalibrationstools, um eine schnelle Aufnahme von detaillierten, hochauflösenden 2D und 3D Bildern zu garantieren – und das jedesmal.

 

 

Mozart mit Tomospec (1:29 sec)


Eigenschaften

  • Kompakt und mobil für den Einsatz in der Radiologie, Pathologie und Chirurgie
  • Schlankes, ergonomisches Design mit höhenverstellbarem Monitor
  • Anti-mikrobielle Oberflächen
  • Kein eigener Probenbehälter notwendig
  • Einfach zu bedienender Touchscreen-Monitor erhältlich
  • DICOM-konforme Bilderfassung und –Analyse Software
  • Senden Sie mit nur einem Klick mehrere Bilder an PACS
  • Superschnelle Bildanzeige in wenigen Sekunden

 

MOZART SpeZifikationen

Räumliche Auflösung

10 lp/mm, Kontaktmodus

Energiebereich

10-50 kV

Röhrenstrom

bis 1.0 mA

Filter

0.005" Beryllium

Brennfleck

50 μm, nominal

Leistung

90-250 VAC, 50/60 Hz, 500 VA

Benutzeroberfläche

Touchscreen Monitor, Icon-basiertes Interface

DICOM Interface

Anmerkungen, Speichern, Drucken, Arbeitslisten

Größe (L x B x H)

24" x 23" x 57" (61 x 58 x 145 cm)

Gewicht

300 lbs. (136 kg)


Weiter zu XPERT 20/40