Technische Servicehotline

+43 7248 64060 903

Technische Daten

Technische Daten


Laser - Typ

Diodenlaser

Filmgröße

14"×17" (35×43cm), 14"×14" (35×35cm), 11"×14" (28×35cm), 10"×12" (25×30cm) und 8"×10" (20×25cm) wählbar

Film

Trocken-Laserfilm SD-Q / SD-QC / SD-QM

Bildformatierung

1,2,4,6,8,9,12,15,16,20,24,25,30,35,

36,42,48,54,56,60,63,64

Bildspeicher

Printspeicher (256MB / Standard)

Pixelgröße

43,75μm / 78,5μm

Bilddateneingang

8Bit / 12Bit

Bildtiefe

16.384 Graustufen (14bits)

Bildmodus

Pixel replication / Function interpolation process

Kapazität

180 Filme / h

Zeit bis zum 1. Film

< 50 sekunden

Eingangsinterface

Ethernet 10 base-T/100 base-TX

Protokoll

DICOM 3.0

Filmmagazine

2 Magazine (Standard), 3. Magazin (optional)

Bildhintergrund

schwarz / weiß

Bildumrandung

verfügbar

Eingänge

16 ports (max.)

Dichtekorrektur

automatisch über integriertes Densitometer

Positiv- / Negativ- Darstellung

verfügbar

Betriebsbedingungen

15-30°C, 30-70% RH (keine Kondensation)

Netzanschluss

220 - 240V ~ ±10%, 6A

Wärmeabgabe

< 1.400KJ/h

Abmessungen

599×585×1,150mm (B,T,H)

Stellfläche

0,35m²

Gewicht

ca. 152kg *mit 2 Filmmagazinen

Zubehör

Netzkabel, Bedienungsanleitung, Schneidwerkzeug für die Filmbeladung

 


Dicom-Funktionalität

Protokoll

DICOM Print Management

DICOM Service classes

Print Service Class (Basic Gray Scale)/ Presentaion LUT Service Class/Storage Service Class

Anzahl der Eingangs- / Ausgangskanäle

max. 16 Kanäle, 8 Ausgangskanäle (max. 4 Laserimager

 

Weiter zu Prospekte.