Technische Servicehotline

+43 7248 64060 903

CO2 Flow

Der CO2-Insufflator ulrich® INJECT CO 2flow



  • Anzeige des Füllungszustandes der CO2-Flasche
  • Gesamtinsufflationsmenge digital ablesbar
  • Resettaste für Gesamtinsufflationsmenge
  • Druckwahltaste für gewünschten Insufflationsdruck (1-30mm HG)
  • Tatsächlicher Druckwiderstand ist jederzeit ablesbar, somit Drucküberwachung im Colon während der gesamten Untersuchung
  • Automatische Anpassung der Flowrate an den Druckwiderstand und Insufflations-Stop bei Erreichen des eingestellten Druckmaximums
  • Wiederaufnahme der Insufflatino bei geringerem Druck und automatische Anpassung der Flowrate
  • Druckausgleich bei Erreichen eines Druckwiderstandes von 50mm HG
  • Automatische Wiederaufnahme der CO2-Insufflation nach dem Druckausgleich
  • Automatische Nachinsufflation bei Druckverlust nach außen oder in den Dünndarm
  • Flowrate des CO2 individuell einstellbar: Low (1l/min), Medium (2l/min), High (4l/min) oder Automatik-Mode (beginnt mit 1l/min, steigert sich bis 4l/min)
  • Automatik-Mode für die standardisierte Insufflation, High für Stenosen, Low und Medium für den Druckerhalt während des Scans


Weiter zu Zubehör/Optionen