Technische Servicehotline

+43 7248 64060 903

Allgemeine Diagnostik

Röntgenfilmbetrachtungsgeräte für die allgemeine Diagnostik



Prinzipiell unterscheidet man zwischen Geräten mit Jalousien und Geräten ohne Jalousien, welche für die Befundung nicht zugelassen sind und nur der einfachen Betrachtung und Selektion von Filmen dienen. 

Planilux bietet 5 Serien an Geräten mit Jalousien (DEC, DEH, DXH, DEC-Dental und DEH-Dental) und 4 Serien an Geräten ohne Jalousien (EC, EH, XH und MOD).

Die Geräte der Serien DEC, DEH, DXUH und DXH sind mit Betrachtungsflächen in folgenden Größen erhältlich:

40 cm
80 cm
105 cm
120 cm
140 cm
43 cm

x  43 cm
x  43 cm
x  43 cm
x  43 cm
x  43 cm
x  105 cm (für Ganzwirbelsäulen-Aufnahmen)

Die Geräte DEC-Dental und DEH-Dental besitzen jeweils eine Betrachtungsfläche in der Größe 48 cm x 30 cm.

Die Geräte der Serien EC, EH und XH sind mit Betrachtungsflächen in folgenden Größen erhältlich:

40 cm
80 cm
105 cm
120 cm
140 cm
43 cm

x  43 cm
x  43 cm
x  43 cm
x  43 cm
x  43 cm
x  105 cm (für Ganzwirbelsäulen-Aufnahmen)

Geräte der Serie MOD sind mit Betrachtungsflächen in folgenden Größen erhältlich:

35 cm
70 cm
105 cm
140 cm

x  43 cm
x  43 cm
x  43 cm
x  43 cm

Betrachtungswände sind in individuellen Breiten bis 175 cm lieferbar.


Weiter zu Mammographie.