Technische Servicehotline

+43 7248 64060 903

Komponenten

Komponenten

Modularität

Um den Operationstisch ASSO an die verschiedenen klinischen Bedürfnisse und an die Größe des Patienten anpassen zu können, kann er mit mind. zwei bis max. 9 Platten ausgerüstet werden.

Durch die kombinierte Verwendung mit den OPT-Zubehörteilen wird ASSO zu einem universellen Operationstisch. Alle Segmente sind mit ergonomischen, komfortablen, strahlendurchlässigen, leicht zu reinigenden/desinfizierbaren und abnehmbaren Schaumstoffpolstern ausgerüstet.

Der OP-Tisch ASSO kann auf Wunsch auch mit PUR Schaumstoffpolstern ausgestattet werden.


Steuersysteme


Alle elektrischen Bewegungsfunktionen werden wie folgt gesteuert:

  • Kabeltastatur mit Hintergrundbeleuchtung in stoßgeschütztem Gehäuse.
  • Integrierte, an der Kopfseite positionierte Schalttafel, um den Zugriff durch den Chirurgen zu erleichtern, eine höhere Sicherheit zu garantieren und versehentlicher Bedienung vorzubeugen.
  • Fußbedienung mit zwei oder drei Funktionen.
  • Wi-Fi-Verbindung in die integrierten OP-Säle der weltweit größten Anbieter.


Strahlendurchlässigkeit


Durch eine elektrische Verschiebung von 340 mm und die Modularität seiner Segmente ist der OP-Tisch ASSO in seiner gesamten Länge strahlendurchlässig. Die Verwendung von zusätzlichen Segmenten in Karbon ermöglicht 360° Röntgenaufnahmen mit dem C-Bogen.


Material


Edelstahlkonstruktion in höchster Qualität, chemisch und mit der innovativen Elektropolitur behandelt, um maximale Resistenz und Schutz vor Bakterien und/oder Chemikalien zu garantieren.


Weiter zu Anwendungen.