Technische Servicehotline

+43 7248 64060 903

Operio ceiling

Operio ceiling

deckenstativ zur erzeugung von ultrareiner luft



Dieses Gerät ist ausgestattet mit einem Hepa Filter (High Efficiency Particulate Air filter class H14-EN 1822 mit einer Filtereffizienz von 99,995 %. Toul saugt die die Umgebungsluft an um sie dann als sterile Luft (ultrarein) in das OP-Feld bzw. gewünschten Bereich bis zu einer Entfernung von 1,20m (max.1,80 m je nach Positionierung) zu bringen. Sämtliche Verstellungen des Stativs erfolgen manuell. 

Ein Computer mit entsprechendem Multifunktionsdisplay garantiert die wichtigsten Funktionen und hilft die optimale Positionierung des Gerätes sicherzustellen. Entsprechende LED Anzeigen zeigen an wann der Hepa-Filter (nach ca.2000 Betriebstunden) auszutauschen ist.

Um die sofortige Einsatzbereitschaft und die Sterilität des Operationsfeldes zu gewährleisten wird empfohlen den Schutzschirm vor jeder Operation auszutauschen. Der Schutzschirm schützt zusätzlich den Hepa-Filter vor Verunreinigungen. 

Sämtliche Funktionen wie Ein- und Ausschalten, Entfernungsmessung und Überwachung des gewünschten Schutzbereiches erfolgen mittels Display. 


Technische Daten: 

Hepa Filter 99,995%, (H 14) 

Filtereffizienz: >0,3 Mikron 

Luftgeschwindigkeit: 0,5 m/s 

Volumen: 400 m3/h 

Leistung: 160 W, 230 V, 50 Hz 

Gewicht: 80 kg (inklusive Deckenstativ) 

Touchscreen zur Überwachung der ultrareinen Luft Länge: 575 mm


Weiter zu Operio mobil