Technische Servicehotline

+43 7248 64060 903

sophie

sophie - die Komfortable

Das praktische Zweikanalgerät für Ihren ZGV-Anschluss


Das Blutsperregerät sophie™ ist das ideale Gerät für Blutsperreanwendungen über die Zentrale Gasversorgung.
sophie™ zeichnet sich durch ihr leichtes Gewicht und die geräuschlose Anwendung aus. Sie ist die Komfortable unter den Blutsperregeräten und optimal für die Anbringung an der Normschiene geeignet.

  • 2-Kanal-Blutsperresystem mit 2 unabhängigen Anzeigen und Einstellungsmöglichkeiten
  • Integrierter Anschluss für die Zentrale Gasversorgung (ZGV)
  • Anschluss für Netzversorgung

Durchdachte Funktionen, z.B. der automatische Start des Timers und Protokolldruckers garantieren Bedienfreude und maximale Benutzerfreundlichkeit.

Die Bedienung der Blutsperre erfolgt über einfach verständliche Symbole auf einem Touchscreen.

Das einzigartige ulrich medical® safety design beinhaltet umfangreiche Sicherheitsfunktionen

  • Selbsttest bei Gerätestart
  • ein automatisches Leckagenhandling
  • die Aufrechterhaltung des Manschettendrucks bei Energieausfall


Einfache und unkomplizierte IVRA-Anwendungen sind durch 2 farbcodierte Anschlüsse sowie farbliche Zuordnung am Touchscreen, den Schläuchen und Manschetten möglich.

Weiters können mit sophie™ zeitgleiche Operationen an beiden Armen bzw. Beinen oder an einem Arm und einem Bein durchgeführt werden. Die zwei Druckkreise arbeiten vollkommen autark. Die entsprechenden Daten werden optisch getrennt nebeneinander dargestellt.


Weiter zu heidi